Alte Frauen und alleinerziehnde Mütter warten auf die Hilfslieferung


Hilfsgüter für Kadongo

Wegen der anhaltenden Dürre, die große Teile Kenias und Ostafrikas betrafen, kam es in den vergangenen Monaten zu einer großen Hungerkatastrophe in diesen Gebieten.
Besonders betroffen waren, wie so oft, vor allem Kinder und alte Leute.
Leider verschonte diese Katastrophe auch nicht Kadongo.
Deshalb beschlossen wir im April diesen Jahres einen Hilfsgütertransport zu organisieren. Durchgeführt wurde das Ganze von unseren Mitarbeitern vor Ort.
Die Hilfsgüter, die hauptsächlich aus dem Grundnahrungsmittel Mais bestanden, wurden an die am meisten Betroffenen ausgegeben.
Dies waren vor allem:

Alleinerziehende Mütter

Alte Menschen, die ihre Enkel versorgen müssen

Völlig auf sich gestellte Waisenkinder

und besonders arme und bedürftige Familien.

28 Familien konnten somit wieder mit Lebensmitteln versorgt und dadurch vor dem Schlimmsten bewahrt werden.

Die Beschenkten waren sehr glücklich und sagten, dass sie diese Hilfe in ihrem ganzen Leben nicht mehr vergessen werden.
Viele von ihnen hatten über einen langen Zeitraum keine regelmäßigen Mahlzeiten mehr zubereiten können.
Sie bedankten sich überaus glücklich bei der Kinderhilfe Kadongo.

Wir möchten den Dank an unsere vielen Spender weitergeben, ohne die uns solche Maßnahmen nicht möglich wären.
Im Folgenden einige Bilder zur Verteilung der Hilfsgüter

Die Koordination und Überwachung der Hilfsgüterverteilung übernahmen unsere Mitarbeiter Joseph Amoke und Geirge Odhiambo. Weiterhin halfen unsere großen und kleinen Schulkinder kräftig mit.

Joseph Amoke ( im Vordergrund) überwacht die Verteilung der Hilfsgüter


Dennis Mbowo, einer unserer Großen, hilft Paulina Ayako


Die alte Frau ist von weit hergekommen


Julian, eines unserer Patenkinder, hilft auch kräftig mit
 
     
 
Infos zum neuen Kindergartengebäude 21.09.19 mehr
------------------------------
Unseren Infobrief vom Dezember 2018 finden Sie hier!!!
------------------------------
Neue Berufsschule - Erfahren Sie mehr über das Projekt
------------------------------
Die Gründung einer Berufsschule in Kadongo mit Unterstützung von Rotary-Club Heidelberg Schloss.
mehr
------------------------------
Grußwort von Madam Chief
mehr

 
 
Schulpatenschaft
Kindergartenpatenschaft
Fördermitgliedschaft
Spenden
mehr
 
 
Die Region Kadongo liegt in einem schlecht zugänglichen Talkessel in der Nähe des Viktoriasees, ca 15 km westlich der Stadt Kisumu und ca 8 km südlich des Äquators mehr
 
   
Datenschtuz   |   © by Kinderhilfe-Kadongo e.V.
Design by Martin & David